GEHIRN-GERECHT LERNEN

Stress vorbei! SchülerInnen lernen mit Spaß?

Entspannt ins 2. Halbjahr, ohne Nachhilfe. Öder Frontalunterricht, frustrierende Grammatikregeln, endlose Vokabellisten – das sind heute immer noch vielfach Standards für den Fremdsprachenunterricht. Demotivierte Schüler und teure Nachhilfe sind hier nicht verwunderlich. Und das, obwohl die moderne Gehirnforschung längst nachgewiesen hat, dass Sprachenlernen kinderleicht und spaßvoll sein kann. Und zwar dann, wenn man sich die Macht des    […]

Das perfekte Klassenzimmer_Sprachenlernen_Linguajet

Das perfekte Klassenzimmer

Kahle Wände, beschmierte Tische, unbequeme Sessel, beengter, ungedämmter Raum… So sahen die Klassenräume der HS/NMS Preding in der Südsteiermark, ca. 30 Kilometer südlich der österreichischen Stadt Graz, vor 4 Monaten noch aus. „Eine solche Grundlautstärke habe ich in einer Schule noch nie erlebt“, so der Bauleiter des bevorstehenden Umbaus. Das Bauunternehmen hat sich auf Schulen    […]

Zukunft des Lernens

Die Zukunft des Lernens

Neue Erkenntnisse darüber, wie das Gehirn denkt und arbeitet, ermöglichen es, Lernprozesse wirkungsvoller zu gestalten. Der sinnvolle Umgang mit digitalen Medien, die unseren Alltag immer stärker beeinflussen, kann mit diesen Erkenntnissen verbunden werden und so zu höchster Effizienz führen. In diesem Artikel zeigen wir drei Einflussfaktoren auf, welche die Zukunft des Lernens maßgeblich prägen werden.      […]

Funktioniert die Birkenbihl-Methode an der Schule? Erfahrungen einer Lehrerin

Ein bunter Strauß Wissen – das möchte Elisabeth Leitner, Englischlehrerin an der NMS/HS-Preding in Österreich, mit ihren SchülerInnen erzielen. Deshalb hat sie sich vorgenommen, ihren „Schützlingen“ die Birkenbihl-Methode zum Fremdsprachenlernen näherzubringen. Elisabeth Leitner hat sich seit einiger Zeit mit der Birkenbihl-Methode zum Sprachenlernen beschäftigt. Im Unterricht hatte sie bereits Teile der Birkenbihl-Methode mit dem herkömmlichen    […]